SILBERLAND | sl.mud.at 4711

Silberland spielen!

Direkt im Browser

Die einfachste Variante, direkt einzusteigen, bietet unser HTML 5 Client. Ihn kannst du ohne Umschweife über folgenden Button starten:

Websockify by https://github.com/novnc/websockify
HTML code by Nightfall/Morgengrauen

Das alte Java Applet hingegen wird von modernen Browsern nicht mehr unterstützt und wurde daher entfernt. Du kannst natürlich auch versuchen, direkt über Telnet ins Silberland einzusteigen oder Dir alternativ einen der vielen Clients zu besorgen und so etwas komfortabler durch das SL zu streifen.

Solltest Du hinter einer Firewall sitzen und weder über den HTML 5 Client noch via Telnet ins Silberland kommen, gibt es noch eine weitere Option: das Proxy-Terminal. Beachte aber bitte, dass es bei dessen Ausführung zu kurzen Lags (Zeitverzögerungen) während des Spielens kommen kann. Ausserdem wirst Du beim Schließen des Fensters nicht automatisch ausgeloggt, bitte verwende daher immer "schlafe ein".


Ist ein Fehler aufgetreten?

Sollte ein Fehler auftreten, bitte wie folgt vorgehen:

  1. Schreib eine E-Mail an folgende Adresse:
    mud@silberland.at (oder einfach auf die Adresse klicken).

  2. Als nächstes das Java Console Fenster öffnen:
    Netscape: Menüpunkt Options anklicken und dann Show Java Console

  3. Den gesamten Inhalt des Java Console Fensters markieren
    (gegebenenfalls mit Edit und Copy kopieren).

  4. Den markierten (bzw. kopierten) Text in das Mail-Fenster einfügen.

  5. Im Mailfenster zusätzlich beschreiben, was man getan hat.

  6. Mail abschicken!


written by Woody
last update: 2 Oct 2000